Wingertschule - Staatliche Förderschule soziale Entwicklung im Gebundenen Ganztag

Wingertschule - Staatliche Förderschule soziale Entwicklung im Gebundenen Ganztag


Wingertschule - Staatliche Förderschule soziale Entwicklung im Gebundenen Ganztag


Wingertschule - Staatliche Förderschule soziale Entwicklung im Gebundenen Ganztag


Wingertschule - Staatliche Förderschule soziale Entwicklung im Gebundenen Ganztag


!!!!!!!!!!!!Elternabend am 22.09.2021 um 19.00 Uhr!!!!!!!!!!!!

Teilnahme unter den geltenden Regelungen (geimpft, getestet, genesen). Bitte bringen Sie die Nachweise mit, da Sie sonst nicht am Elternabend teilnehmen können.

Neue gesetzliche Regelungen ab dem 26.04.2021

Elterninfo Infektionsschutzgesetz des Ministeriums für Bildung und Kultur

Rundschreiben Infektionsschutzgesetz an die Eltern

Elternbrief 27.04.2021

!!Testpflicht an Förderschulen ab dem 26.04.2021!!

!! aktuelle Regelungen für Besucher !! (update 03.09.2021)

Maskenpflicht

Unser Sekretariat ist montags bis donnerstags von 7:30 Uhr bis 12.30 Uhr besetzt. Unsere Sekretärin, Frau Recktenwald, erreichen Sie unter:
06821-95978-0
oder
wingertschule[at]gmx.de

BUFDI gesucht!!!!!!!!!!!

Interessiert an einer Stelle im Bundesfreiwilligendienst? Herausforderungen gesucht? Teamorientiertes Arbeiten gewünscht? Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten erwünscht?
Dann bewirb Dich als BUFDI (m/w/d) bei uns. Für erste Infos gerne an die erweiterte Schulleitung wenden: Herr Fey, Herr Köder oder Frau Klein helfen gerne weiter.
Tel: 06821-95978-0
Direkte Bewerbungen laufen über das Ministerium für Bildung und Kultur; Frau Rosar.
Telefon: 0681-501-7547
oder 
Mail: M.Rosar[at]bildung.saarland.de

Unsere Schule

Die Wingertschule Neunkirchen – Förderschule Soziale Entwicklung im Gebundenen Ganztag - zieht ihre Schüler aus den folgenden Landkreisen ein: 
·         Neunkirchen, 
·         St. Wendel und 
·         Saarpfalzkreis. 
 
Die Schülerzahl beträgt im Durchschnitt 100. Zu Beginn des Schuljahres beträgt die Zahl zwischen 85 und 90, im Laufe des Schuljahres steigen sie auf 105 bis 110. Dies ist im Förderbedarf der SchülerInnen begründet, was dazu führt, dass SchülerInnen ihre Schule verlassen (müssen) und dann an unsere Schule umgeschult werden. 
Die Klassengröße beträgt derzeit zwischen 6 und 15 SchülerInnen.
Aufgrund der räumlichen, geografischen und baulichen Veränderungen am neuen Standort Neunkirchen/Saar wurde aus der Halbtagsschule eine Gebundene Ganztagsschule (abgestimmt in den entsprechenden Konferenzen laut Schulmitbestimmungsgesetz und Ganztagsschulverordnung).
 
Die derzeitige konzeptionelle Planung sieht wie folgt aus:
Die Wingertschule – Staatliche Förderschule soziale Entwicklung – wird im Gebundenen Ganztag an vier Tagen in der Zeit von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr und an einem Tag (Mittwoch) in der Zeit von 8.00 Uhr bis 13.30 Uhr Unterrichtsangebote vorhalten. Unterstützt werden die Lehrkräfte von drei pädagogischen Fachkräften und einer sozialpädagogischen Leitung. 
 
Das Essensangebot wird an allen fünf Tagen vorgehalten, so dass eine Grundversorgung für alle SchülerInnen gewährleistet sein wird. 

Unser Leitbild

Im Zuge des Qualitätsverbesserungsprozesses haben wir uns ein Leitbild in Zusammenarbeit mit Eltern/SchülerInnen und KollegInnen erarbeitet. 
Sie finden es hier: